free css templates

Systemische Praxis
zur Aufarbeitung und Lösung von Lebensthemen

• lösungsfokussiert (De Shazer)
• wachstumsorientiert (Satir)
• mehrgenerational (Boszormenyi-Nagy)
• narrativ (White)
• existenziell (Yalom)

Oft ist der Gang zu einem Therapeuten oder Berater damit verbunden, sich selbst auf eine Störung oder ein Problem zu reduzieren. Es kann die Selbstwahrnehmung verändern, wenn Diagnosen notwendig werden, um professionelle Unterstützung zu bekommen. Das Anhaften einer Problembeschreibung an der eigenen Person und die Übernahme einer Klienten- oder Patientenrolle, kann die Symptome mitunter verstärken. Solche Überlegungen machen den Wunsch nach einer Therapie zu einer schwierigen Entscheidung – man möchte Hilfe ohne dafür ‚Invalide‘ sein zu müssen.

Die Arbeit meiner Praxis greift diese Bedenken auf. Ich möchte Sie als neugierigen Experten für sich selbst ansprechen und mit Ihnen den Themen, die sie mit sich durchs Leben tragen auf den Grund gehen. Was wir dabei zutage fördern, kann dennoch schmerzvoll sein und ein heilsames Trauern mit sich bringen. Ich unterstütze Sie in einem solchen Prozess mit dem Ziel, Vergangenes zu verabschieden und Ausgeschlossenes wieder einzubeziehen in die eigene Persönlichkeit, die Familie und die Arbeit. 

Im Anschluss daran kann die Entscheidung für einen niedergelassenen Therapeuten nun mit größerer Klarheit getroffen werden oder sich auch erübrigt haben. 

Praxiszeiten und Preise

P r a x i s z e i t e n
montags 9:30 – 11:00 Uhr · 11:30 – 13:00 Uhr · 13:30 – 15:00 Uhr

P r e i s e
60 €/h und 15 € für jede weitere angefangene Viertelstunde

T h o m a s   J o r z y k

· Diplom-Sozialpädagoge
· Systemischer Berater/Therapeut
· Systemischer Körpertherapeut
· Systemischer Aufsteller – SySt ©
· Lehrbeauftragter:
  – Fachhochschule des Mittelstands
  – Hochschule Neubrandenburg
  – Fachhochschule Potsdam (ZEW)
  – ILS Hamburg
  – Universität Rostock

Kontakt

Thomas Jorzyk
Bleicherstraße 5 · 18055 Rostock
Telefon 0176 610 26 437
E-Mail thomas.jorzyk@web.de

Testimonials

„Wir sind etwas erschöpft, aber doch sehr gelöst aus dem Gespräch mit Ihnen heraus gegangen. Ich persönlich fand es sehr spannend, wie Sie gearbeitet haben und war beeindruckt, dass Sie uns so schnell zu unseren "Knackpunkten" geführt haben und eine so vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen haben, dass wir uns beide so öffnen konnten.“ C. S.

„Ich wollte mich für die heutige Beratung bei ihnen bedanken. Obwohl ich am Ende der Therapie und auch danach emotional sehr berührt war, hatte ich einen energiereichen und fröhlichen Tag. […] Alles in allem bin ich sehr überzeugt von ihrer Arbeit und freue mich auf unser nächstes Gespräch. Vielen Dank für die aufschlussreichen 1 1/2 h!“ S. B.

„Ihre Beratung hat mir damals sehr geholfen. Es war ein Aufatmen. In der Zwischenzeit ist sehr viel passiert. Vieles ist aufgearbeitet.“ U. T.

„... nun sind 1 1/2 Jahre seit unserer Beratung vergangen und ich wollte noch einmal Danke sagen! Ich habe meinen perfekten Job in einem tollen Unternehmen gefunden, hab geheiratet und wir erwarten nun unser erstes Kind. [...] Mir haben unsere 'Glaubenssätze' immer viel gebracht, sodass ich fast immer das Gute erkennen und annehmen konnte.“ E. K.

© 2 0 2 0 · T h o m a s   J o r z y k